Exklusiv in Deutschland: Bodo Sperlein für NIKKO

Nikko hat das im 18. Jahrhundert entwickelte Bone China mit Hilfe der in der

Region Hokuriku vor­handenen Handwerkstradition weiterentwickelt und verfeinert.

Das Ergebnis ist ein vom Stil her spezi­fisch japanisches Porzellan, das zudem Formen ermöglicht, die bis dato nur unter großen Schwie­rigkeiten herzustellen waren.



In diesem Zusammenhang ist das japanische Traditionsunternehmen stolz auf

seine Zusammenarbeit mit Bodo Sperlein: Der in London ansässige Designer

hat für Nikko eine einzigartige Kollektion geschaffen, die asiatische Zurückhaltung und Respekt für die Natur mit einer modernen europäischen Ästhetik verbindet.